Präha Lehrinstitut für Logopädie
Emanuel-Leutze-Str. 8
40547 Düsseldorf
Tel.: 02 11 / 52 02 45 50
Fax: 02 11 / 52 02 45 11
E-Mail: logopaedie@praeha.de
Haben Sie Fragen?

Düsseldorf
02 11 / 52 02 45 50

Doppelqualifikation durch Berufsabschluss und Studium: Staatlich geprüfter Logopäde / Staatlich geprüfte Logopädin und Bachelor of Science


Die Kooperation mit der Zuyd Hogeschool, Heerlen mit dem Präha Bildungszentrum besteht seit dem Jahr 2000.
 
Mit der Doppelqualifikation erlernen Sie sowohl die nach dem Curriculum für die Ausbildung zum Logopäden (LogAPrO vom 1.10.1980) geforderten Inhalte als auch die Inhalte, die den niederländischen Anforderungen entsprechen.
 
Der Unterricht im Fachbereich Logopädie findet in Form des Problemorientierten und Kompetenzgerichteten Lernens (POL) in der gleichen Weise wie an der Zuyd Hogeschool / Heerlen statt.
 
Der Studiengang Logopädie (Bachelor of Science) umfasst insgesamt 240 CPs (European Credit Points). Dabei werden 30 CPs während der dreijährigen Berufsfachschulausbildung für Veranstaltungen bzw. Leistungsnachweise vergeben, die über das gesetzlich vorgeschriebene Ausbildungscurriculum hinausgehen und zusätzlich am Präha Lehrinstitut für Logopädie stattfinden. Dies sind zum einen Inhalte der wissenschaftlichen Lernlinie und zum anderen Inhalte, die eine Vertiefung bestimmter Kompetenzen beinhalten. Dies bezieht sich sowohl auf die Vertiefung von Methoden (z.B. POL, Reflexion der persönlichen Entwicklung) als auch auf die inhaltliche Vertiefung logopädischer Berufskompetenzen (Interdisziplinäre Zusammenarbeit, Mehrsprachigkeit, Prävention).

 

Beginn ist der 1. September eines jeden Jahres. Eine Bewerbung ist ganzjährig möglich.

 

Vorteile:

  • Kooperationspartner Zuyd Hogeschool in Heerlen mehrfach ausgezeichnet: Beste Fachhochschule in den Niederlanden" 2009 , "Beste Ausbildung Fachbereich Logopädie" in den Niederlanden 2010
  • Internationale Anerkennung des Bachelor-Abschlusses
  • Verbesserte berufliche Aufstiegsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zum Masterstudium